• RA Prof. WolterPromotion zum Dr. iur. 
  • Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Regensburg
  • Justitiar der IG Druck und Papier und IG Medien (Stuttgart)
  • 13 Jahre ehrenamtlicher Richter am Bundesarbeitsgericht
  • Habilitation an der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin für Arbeitsrecht, Öffentliches Recht und Sozialrecht; dort seit 2007 außerplanmäßiger Professor 
  • seit 1991 Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Individualarbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Tarifvertragsrecht
  • Arbeitskampfrecht
  • Verfassungsrecht
  • Gesellschafts- und Umwandlungsrecht

RA Wolter ist Eingetragen im „Who´s who im deutschen Recht" (BEck Verlag, München)

Aus dem Vorwort: „Erfasst wurden über 3000 Juristen, die in wichtigen Positionen unseres täglichen Lebens tätig sind – in der Gesetzgebung und Verwaltung, in der Rechtsprechung und Wirtschaft, in Kultur, Wissenschaft und Anwaltschaft sowie in den Medien, im Fernsehen und Hörfunk, in Zeitungen und Zeitschriften. Das Werk ist aufschlussreich für alle, die mit diesen Persönlichkeiten zu tun haben oder zu tun haben werden. Ein Who´s who der Juristen, nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz." 

Das Verzeichnis erfasst also ca. 3000 Juristinnen und Juristen im gesamten deutschsprachigen Raum und in allen juristischen Berufen. Zum Vergleich: Allein in Berlin sind mehr als 15.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte niedergelassen. top